ThiloS wunderbare Welt

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Mein WM-Tagebuch 2010
     Aufgeschnappt
     Deutscher Darwin Award
     Mein EM-Tagebuch 2008
     Geschichten zur schlechten Nacht
     ThiloS wunderbare Welt
     Allerletzte Meldungen
     Blogwart
     Mein WM-Tagebuch 2006
     Mitmachaktionen
     Der Normalo vom Prenzlberg
     Blogwars Teil XII

* Links
     Wo ich derzeit zu finden bin...
     Darwin Awards
     Zucker in´ Arsch blasen lassen?
     Eine böse Frau
     Ein Essberger
     DAS paulinsche
     Simply Jafa

* Letztes Feedback
   23.07.11 04:14
    Thilo, du fehlst, wo bis
   24.09.11 02:34
    Na hier: www.thiloswu
   21.01.12 02:38
    Ach schoen! Na dann such
   21.01.12 22:08
    "Du fehlst" sollte es he
   9.10.17 21:12
    пар


Webnews







DSDS-Sternchen gesteht: "JA, ICH NAHM HELMUTZ OROSCH"

"Ja, ich bin fällig gewesen und bereue das zutiefst"

Trotz vollen Köpereinsatzes von Mopsuschi mit 1er Abitur (18) war Helmut Orosz (30) bei „DSDS“ weiter und sie nicht. Fast sieben Millionen Menschen sahen sie mit dem Gesangsknödel Helmutz Orosch (immer noch 30) aus dem Ossiland im Whirlpool.

Keinen Monat später ist der Traum vom Superstar für die Mopsuschi zerplatzt. Die Zuschauer warfen sie per Telefonvoting mit sofortiger Wirkung aus der Show!

Was war passiert?

Es gab Vögel-Vorwürfe gegen Mopsuschi und diese waren zerdrückend. Ein Video, das BILD und Millionen Zuschauer gesehen hatten, zeigt Mopsuschi und Helmutz, wie sie sich statt auf ein Duett im Whirlpool auf langen, harten und schmutzigen Sex für den Eigenkonsum vorbereiten.

BILD konfrontierte Mopsuschi mit den Aufnahmen in einem Interview-Raum des „DSDS“-Studios. Schweiß steht ihr auf der Stirn, ihr Blick ist leer. „Was wird jetzt aus mir?“, fragt sie leise. "Ausbildung zur Bankkauffrau? Filialleiterin bei Lidl?"

Dann gesteht sie: „Ja, ich bin fällig gewesen und bereue das zutiefst. ,DSDS‘ war eine winizige Chance, die ich mir jetzt selber verbaut habe. Und schwanger bin ich von dem Spacko vielleicht auch noch, ich dumme Nuss.“

Sie bittet, sich bei ihren Fans bedanken zu dürfen, sagt: „Es tut mir leid, dass ich all die Menschen enttäuscht habe, aber ich hätte Euch nicht alle sexuell verkraftet.“

Diese Einsicht kommt zu spät: RTL Sprecherin Anke Eickmeyer zu BILD: „Wir tolerieren keinen Beischlaf bei Kandidaten von ,DSDS‘. Die Kandidaten sollten, unabhängig von ihrer manchmal schwierigen Vergangenheit, Vorbildfunktion haben und während der Vögelei wenigstens unsere Kameras zulassen. Wir müssen schliesslich auch an die Quote und unsere Unkosten denken, gell .“

Dieter Polen (55 und sich zurückgesetzt fühlend) hatte schon während der Show eine böse Vorahnung in Sachen Mopsuschi, kritisierte sie hart („Du hast Sex ohne mich und ohne die Zuschauer mit diesem hässlichen Nichtsänger, du gehörst hier nicht her.“) Der Pop-Titan zu BILD: „Sie ist durch die Sendung geflogen wie ein Vögelschwarm und dann abgestürzt.“

Wie ist der Sex mit einem hässlichen älteren Mann zu erklären?

Polen: „Sex von jungen Weibern mit grossen Tüten mit älteren Männern ist ganz einfach zu erklären. Bei Mopsuschi kann ich mir nur vorstellen, dass sie unbedingt groß rauskommen wollte, egal mit welchen Mitteln. Leider hat sie sich den falschen Typen dafür herausgesucht. Ich hätte ja gekonnt, aber mich fragt ja auch keine mehr. Sie muss sich jetzt helfen lassen. Aber nicht von mir. Die dusselige Kuh. Ich wünsche ihr alles Gute.“

Das Aus bei „DSDS“ ist nicht der einzige Ärger für Mopsuschi. Die nicht vorbestrafte Möchtegern-Sängerin (Einser-Abitur, große Klappe und Gesangswannabe) hat noch keinen Vertrag über Nacktphotos mit der BILD. Und wer mit hässlichen alten Vögeln pimpert, ohne sich dabei filmen zu lassen, der kriegt auch keinen mehr. So!

Damit sie nicht wieder zur Schule oder eine Lehre antreten muss, tritt Mopsuschi in nächster Zeit freiwillig eine Therapie an. Zu BILD sagt sie: „Ich werde mir wegen meines Vater-Komplexes und meiner Geilheit professionelle Hilfe suchen und hoffe, meine Familie und mein Freund Luigi unterstützt mich dabei. Meine Sex-Hotline ist bereits eingerichtet und ich erhoffe mir regen Zuspruch, hihihi.“
22.3.10 13:02
 
Letzte Einträge: Deutschland würd dümmer? - Stümmt!, Das große Islamkritikerlexikon, So, jetzt reichts mir..., Wir sind Sicherheitsrat (nicht ständig), Wie man Menschen glücklich macht, So. ´s langt. Und schöss...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung